Haben Sie schon einmal Urlaub in Schweden gemacht?

Bei einem Urlaub in Schweden kann man leicht ins Schwärmen geraten. Wie kaum ein anderes Land in Europa verbindet es Ruhe, Natur und Erholung so perfekt miteinander. Die weitläufigen Wälder, die idyllisch und einsam gelegenen Seen, die unberührte Naturlandschaft und vor allem die paradiesische Stille sind die optimalen Voraussetzungen, um einmal richtig entspannen zu können.

Das Ferienhaus im Naturreservat Fegensee

Das Ferienhaus JOARSBO im Naturreservat Fegensee

Im Gegensatz zur deutschen Naturlandschaft ist in Schweden alles ein wenig umfassender und vor allem unberührter. Oft kann man kilometerlang Wandern oder Radfahren ohne einem anderen Menschen oder einem Dorf zu begegnen. Dafür bekommt man mit etwas Glück das Wappentier des Landes, den Elch zu Gesicht. Der König der Wälder ist von imposanter Gestalt und streift auf der Suche nach Futter durch alle Regionen Schwedens. Deshalb ist auch beim Autofahren besondere Vorsicht geboten. In abwechslungsreicher, noch etwas wild bewachsener, aber wunderbar ruhiger Umgebung findet man bei einem Urlaub in Schweden wieder zu sich selbst.
Aber auch in kultureller Hinsicht ist Schweden vielseitig und mannigfaltig. Der berühmtesten Literaturgestalt Pippi Langstrumpf ist sogar ein eigenes Kindererlebnisland gewidmet und fast überall finden sich Museen, Schlösser, historische Parkanlagen als Zeugnisse einer bewegten Vergangenheit.
Die beliebteste Art und Weise, das Land für sich zu entdecken, ist die Anmietung eines Ferienhauses. Insbesondere die alten Holzhäuser mit den typischen roten Anstrichen erfreuen sich bei Urlaubern einer großen Beliebtheit. Die perfekte Unterkunft ist jedoch ein Ferienhaus am See mit einem tollen Ausblick. Hier kann man sich von seinem stressigen Arbeitsalltag erholen und auch einmal die Zweisamkeit genießen. Ohne einen Nachbarn in der direkten Umgebung kann man sich vollkommen zurückziehen und entspannen. Schon nach einem Tag wird sich der Erholungseffekt einstellen, denn Schweden hat eine unglaubliche Ruhe, die sich umgehend auf die Menschen überträgt. Dies wird man auch im Umgang mit den hiesigen Bewohnern feststellen, denn Hektik und Stress scheinen den Schweden vollkommen fremd zu sein.

Romantischer Fegensee in Schweden

Romantischer Urlaub am Fegensee in Schweden (Bild: Wikipedia)

Der Fegen gehört dabei zu den bekanntesten Seen in Südschweden. Mit seiner imposanten Größe von 24 Quadratkilometern haben gleich drei Provinzen mit Halland, Småland und Västergötland ihren Anteil an ihm. Um die eindrucksvolle Landschaft rund um den See sowie den vielfältigen Tierbestand zu sichern, sind große Teile des Fegen mittlerweile als Naturschutzgebiet deklariert worden. Für das Naturreservat Fegen gelten noch strengere Regularien, denn es darf in bestimmten Zeiten nicht betreten werden. Damit möchte man den Fischbestand sichern und die Brutzeit von seltenen Vogelarten schützen. Im Fegengebiet kommen etwa 90 Vogelarten vor, unter anderem der Prachttaucher, der Rotschenkel, die Mantelmöwe, die Kanadagans und der Fischadler. Als besondere Tierarten sei hier auch die Teichfledermaus genannt.

Naturreservat Fegen See

Ferienhaus im Naturreservat Fegen

Grundsätzlich ist die Naturlandschaft rund um den Fegensee äußerst einladend und abwechslungsreich. Die weitläufigen Fichtenwälder sind jedoch in manchen Teilen etwas sumpfig – da wäre Vorsicht geboten. Orientiert man sich jedoch an den Wegen und den Ausschilderungen, kann man direkt in diese Idylle eintauchen.

Elch in Schweden

Elch in Schweden (Bild © wildnerdpix – Fotolia.com)

Bevor Sie weiter lesen: Haben Sie schon einmal die „Blöklaute“ eines Elches gehört?

Natürlich ist auch der Elch zu erwähnen, wenn es um Schweden geht. Der Elch ist in ganz Schweden verbreitet. Die Anzahl der Elche wird auf ca. 400.000 Tiere geschätzt. Die größte Hirschart der Erde hat einige beachtenswerte Eigenschaften. Seine Schulterhöhe kann bis zu 2,30m betragen und ist sehr muskulös. Eine Schrittweite bei Sprüngen kann deshalb bis zu 3,50 m betragen. Bewerkenswert ist auch, dass diese kultige Hirschart einen ausgeprägten Geruchssinn hat. Der Elch kann Gerüche nicht nur sehr weit entfernt wahrnehmen, sondern auch gleich die Entfernung zur Geruchsquelle einschätzen. Sehr viel mehr über den Elch und auch über Schweden, das Land der Alten Wikinger, erfahren Sie hier auf der Seite www.brunnvalla.ch
(Hinweis: Die Audiodatei ist eine Verlinkung auf http://www.brunnvalla.ch/schweden/elch.mp3)

Wenn der Elch nicht zu Ihnen kommt, dann gehen Sie doch zum Elch. Im familiengeführten Elinge Elchpark können Sie den König der Wälder live erleben und zusammen mit einem persönlichen Guide auch füttern. Der Elinge Älgpark (schwedischer Name), ist ca. 90km von Fegen entfernt. Informationen dazu finden Sie hier: www.elingealgpark.com

Angler-Paradies: Hecht, Barsch, Zander und mehr

Hecht | © Piotr Wawrzyniuk – Fotolia.com

Viele Besucher nutzen die Zeit in Schweden für einen Angelurlaub. Der Fegensee ist eines der saubersten Gewässer Schwedens mit einem überdurchschnittlichen Fischbestand. Im See kommt die, nur noch in vier Seen lebende frühjahrslaichende kleine Tiefenmaräne vor. Zum Angeln benötigt jeder eine Anglererlaubniss (Fiskekort), die es in den Touristenbüros oder Campingplätzen gibt. Es gibt Tages-, Wochen- und Jahreskarten. Begehrte Angelobjekte sind u.a. Hecht, Zander und Barsch. Vor Ort besteht auch die Möglichkeit, größere Boote anzumieten oder an speziellen Fischtouren teilzunehmen.

Barsch – Abborre
Al – Ål
Forelle – Öring
Hecht – Gädda
Lachs – Lax
Plötze – Mört
Regenbogenforelle – Regnbågn
Saibling – Röding
Schleie – Sutare
Zander – Gös

Nutzen Sie diese einzigartige Möglichkeit für einen Urlaub in Schweden. Mit einem perfekt in die Naturlandschaft eingebetteten Haus am See ist Erholung nahezu garantiert. Ob im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – diesen Aufenthalt werden Sie mit Sicherheit nicht vergessen und vielleicht treibt Sie die Sehnsucht nach Ruhe immer wieder nach Schweden.
Impressum & Datenschutz


Facebook - Ferienhaus Schweden Twitter - Ferienhaus Schweden Pinterest Ferienhaus Schweden